Der Showpool nimmt Form an

Die Tem­pe­ra­turen steigen, genau wie die Vorfreude auf unseren ersten Biodesing-Pool, den wir beim Semi­nar­haus Chlo­tis­berg realisieren.

Kurz vor Früh­lings­be­ginn fand im Chlo­tis­berg der Spa­ten­stich für den neuen Vor­zei­ge­pool statt. Inzwi­schen haben wir ganz nach den Wünschen des Kunden den Aushub model­liert und so dem künftigen Pool die ent­spre­chende Form verliehen. Im gleichen Zuge wurden Wasser- und Strom­lei­tungen verlegt, um später einen wunsch­ge­mässen, sicheren Betrieb zu ermöglichen.

Im Anschluss haben wir das aus­ge­ho­bene Becken mit einer Abdich­tungs­folie aus­ge­kleidet, worauf die Technik instal­liert wurde: Skimmer, Lampen und Sprudler gehören zu einem tollen Badeerlebnis. 

Für das elegante, natür­liche Erschei­nungs­bild, das einen Biodesign-Pool aus­zeichnet, haben wir das Pool­becken mit einem Sand-Harz­ge­misch aus­ge­spach­telt und ver­sie­gelt. Sämtliche dieser Bauphasen wurden in einem tem­pe­rierten Zelt bei konstant 16 Grad ausgeführt.

In einem nächsten Schritt wird nun die Fil­ter­technik zu instal­liert und die Umgebung so gestaltet, dass ein richtiges Feri­en­gefühl aufkommen kann.

Weitere Infor­ma­tionen zu unseren Biodesign-Pools finden Sie hier.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Geschäfts­über­gabe

Es war und ist alles im grünen Bereich.

Geschäfts­über­nahme

Damian Müller und Daniel Christen setzen die Erfolgs­ge­schichte der Süess Gartenbau AG fort.

Gar­ten­umbau in Ermensee

Eine Kom­bi­na­tion von Nutz­garten und Erholungszone.